Fahrradverleih und Shops in Serfaus

Radfahren

Alle Unterschiede auf einen Blick

Hardtail oder Fully Mountainbike?

Suchst du beim Mountainbiken einen sportlichen Ausgleich, bist du ein Genussradler oder eher ein Adrenalinjunkie? Entscheidend bei der Wahl des passenden Bikes sind vor allem der Untergrund und das Gelände, indem du unterwegs bist. Möchtest du lieber selbst mit eigener Kraft bergauf radeln oder bevorzugst du eine entspanntere Tour mit Seilbahnunterstützung? Je nachdem, welche Vorlieben du beim Biken hast, ob deine Tour dich auf Waldwege und Schotterpisten oder über eine steile Abfahrt ans Ziel führt, eignen sich verschiedene MTBs besser als andere. Welches Mountainbike passt besser zu dir: Hardtail oder Fully? Wir erklären dir die Unterschiede und unterstützen dich bei deiner Entscheidung.

Hardtail 
Fully 
MTB 

Für jeden Untergrund geeignet

Hardtail-Mountainbikes

Das Hardtail-Mountainbike ist vor allem für diejenigen konzipiert, die selbst gerne kräftig in die Pedale treten, um ihr Ziel zu erreichen. Das leichte Gesamtgewicht dank Carbon-Rahmen, macht das Bike zum Allrounder bergauf und bergab in jedem Terrain. So werden deine Kräfte beim Treten nicht überbeansprucht. Mit diesem Fahrrad können sowohl Ausflüge auf befestigtem Untergrund als auch im Gelände unternommen werden. Wenn du dich nicht limitieren lassen möchtest bei deiner Ausfahrt, ist das Hardtail Bike mit Sicherheit die richtige Wahl – egal ob Uphill, Trailstrecken, Wald- oder Radwege.

  • Klassisches Mountainbike speziell für Berg- und Talfahrten
  • Federgabel
  • Rahmen aus Carbon für Gewichtsersparnis
  • Reifen für befestigte und unbefestigte Strecken
  • Perfekt geeignet für Straßen- und Geländefahrten

Erfahre mehr zu den Hardtail-Mountainbikes

Unsere Hardtail-Modelle im Verleih

Vollgefedert über Stock und Stein

Fully-Mountainbikes

Das Fully-Mountainbike ist mit seiner stabilen Konstruktion prädestiniert für eine der zahlreichen Trail-Abfahrten. Selbst auf anspruchsvolleren und steilen Passagen verliert das Fully nie ungeplant den Bodenkontakt. Für mehr Komfort und Sicherheit auf den Trailstrecken sorgen entsprechende Federwege, die Schläge, Unebenheiten und Bodenwellen spielerisch ausgleichen. Einzigartig an dem Federungssystem ist auch der von Scott entwickelter TwinLoc Hebel, der am Lenker montiert ist. Ohne die Hände vom Lenker nehmen zu müssen, kannst du drei Federwegeinstellungen sowie die Gabelarretierung steuern. Um auch bei schnellen Abfahrten nie die Kontrolle über das Bike zu verlieren, ist der Carbon-Rahmen mit einer Alu-Schwinge zusätzlich verstärkt. Durch das etwas höhere Gewicht und die stark profilierten Reifen ist das Fully MTB ideal fürs Gelände.

  • Vollfederung der vorderen und der hinteren Achse für mehr Komfort und Agilität
  • Robuste Konstruktion und stabiler Rahmen
  • Reifen mit ausgeprägtem Profil für maximale Traktion
  • Griffige Scheibenbremsen für schnelle Reaktion
  • Perfekt geeignet für Downhill- und Trailpassagen

Erfahre mehr zu den Fully-Mountainbikes

Unsere Fully-Modelle im Verleih

Motorisiert durch befestigtes und unbefestigtes Gelände

Das passende E-Bike finden

Der Elektro-Motor hat das Mountainbiken revolutioniert. Schließlich sind mit einem E-Bike weitere und anspruchsvollere Strecken viel einfacher zu bewältigen. Du hast bisher gedacht, Bergtouren und Singletrails sind nichts für dich? Wie wäre es dann mit einem E-Bike? Doch auch hier gibt es viele Varianten, die sich für unterschiedliche Einsatzgebiete und Terrains eignen. Im Folgenden stellen wir die E-Bike-Kategorien in unserem Verleih im Detail vor.

Rennrad 
E-Bike 
Fully 

Der Klassiker für Straßen, Radwege und Gelände

Hardtail E-Mountainbikes

Das Hardtail E-Mountainbike stellt die klassische E-Bike-Variante dar. Dank der Federung an der Vorderachse können damit nicht nur befestigte Abschnitte, sondern auch Radwege und Landstraßen befahren werden. Wo bislang oft die Steigung das Ausschlusskriterium für viele Touren war, gehören diese Zeiten dank dem verfügbaren Bike-Motor der Vergangenheit an. Wenn du bei längeren oder anstrengenderen Touren zusätzliche Kraftreserven benötigst, kannst du im Bedarfsfall darauf zurückgreifen. Mit der langen Akkulaufzeit unterstützt dich der Motor zuverlässig und lässt dich in keiner Situation im Stich.

  • Bewährte E-Bike-Variante mit großer Beliebtheit
  • Gelungene Verknüpfung von Straßen- und Mountainbike
  • Wendige Sportmodelle mit Elektro-Unterstützung
  • Verbauter Motor für Unterstützung beim Radeln
  • Perfekt für gemütliche Touren auf Straßen und Radwegen

Erfahre mehr zu den Hardtail E-Mountainbikes

Unsere Hardtail E-Mountainbikes im Verleih

Mit voller Kraft den Berg hinauf

Fully E-Mountainbikes

Um über eine Trail-Strecke oder unbefestigten Radweg wieder bergab zu kommen, muss der Berg zuerst erklommen werden. Mit dem sehr robusten, dadurch aber auch eher schweren Fully Mountainbike, kann das schon mal zu einer schweißtreibenden Angelegenheit werden. Hier schafft das Fully E-Mountainbike Abhilfe: Durch den integrierten Motor wird der Weg nach oben stark vereinfacht. Der Motor schafft vor allem bei steileren Passagen zusätzlich Schub. So kannst du den Fokus uneingeschränkt auf auch anspruchsvollere Abfahrt legen.

  • Komfortabel mit Full Speed auf den Berg und wieder runter
  • Höheres Gewicht für benötigte Stabilität
  • Prädestiniert für rasanten Bikespaß auf steilen Trails
  • Integrierter E-Motor für zusätzlichen Antrieb
  • Perfekter Support bei kraftraubenden Berganstiegen

Erfahre mehr zu den Fully E-Mountainbikes

Unsere E-Fully-Modelle im Verleih

Revolutionär – ein Rennrad mit Elektro-Motor

E-Rennräder

Die Kombination aus einem Rennrad mit einem integrierten Elektro-Motor ist revolutionär und erst seit kurzem auf dem Markt erhältlich. Auf den ersten Blick wirkt die Mischung etwas kontrovers: Eine äußerst sportliches Bike mit verbautem Motor. Passt das überhaupt zusammen? Die Antwort ist ein klares JA.

Mit dem Rennrad können durch die höhere Durchschnittsgeschwindigkeit weite Strecken mit vielen Höhenmetern zurückgelegt werden. Dabei ist eine kurze Verschnaufpause für die Beine eine willkommene Abwechslung. Das E-Rennrad ist die ideale Wahl für SportlerInnen, die auch eine Prise Komfort beim Radeln schätzen.

  • Perfekt geeignet für Pass- und Bergstrecken in unserer Region
  • Ultraleichtes Carbon-Bike für ausgedehnte Touren
  • Dünnwandige und vor allem laufruhige Reifen
  • Sportliche Sitzposition und spezielle Klickpedale
  • Leistungsstarker Motor für zusätzliche Unterstützung für steilere Passagen

Erfahre mehr zu den E-Rennrädern

Unsere E-Rennrad-Modelle im Verleih

Alles rund ums Bike

Dein Mountainbike Shop in Serfaus

Im Scott Bike Test Center in Serfaus dreht sich alles um das Mountainbike. Neben ausgesuchten Test-Bikes von Scott findest du bei uns alles, was du fürs Biken brauchst: Protektoren, Fahrradhelme, Trinkflaschen, Rucksäcke, Ersatzteile und vieles mehr. Schau vorbei und lass dich von uns hinsichtlich Ausrüstung und Bikestrecken beraten. Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Mehr entdecken